Happy Schmetterlinge

Mittwoch, 15. April 2015

Hallo ihr lieben Blogleser !
Ein wenig still ist es hier leider geworden. Momentan scheint mein kreatives Ich ganz weit weg zu sein. Ich bekomme leider nichts schönes zu Stande. Ab und zu setze ich mich an den Basteltisch, bin aber nicht zufrieden ( und auch traurig darüber). Brauche wohl eine kreative Pause. Pause an sich wäre gerade sehr schön. Der Wind pustet hier ordentlich im Norden und so fühle ich mich auch gerade als würde ich mit aller Kraft gegen den Wind laufen ( oder im meinem Fall, radeln, bin ja nicht ganz freiwillig Fahrradfahrer, puh das ist anstrengend)

Es wird hier wohl ein wenig ruhiger bleiben, heute aber zeige ich euch noch was. Diesmal keine Karte. Es ist ein Keilrahmen den ich mit schönem Papier beklebt habe. Schmetterlinge mussten natürlich sein und ein Spruch , der mich gerade sehr anspricht und vielleicht auch motivierend etwas Licht in meinen zugegebenermaßen dunklen Alltag bringt. Aber hey dabei scheint die Sonne, wollen wir hoffen das Sie die Kraft hat das dunkle weg zu scheinen.



In diesem Sinne, lasse ich euch Licht und Liebe da, schön das ihr da seid !
Jessica
P.S.
Ich will auch noch ganz herzlich meine beiden neuen Leserinnen willkommen heißen! Karolina und Sarah, schön das ihr zu mir gefunden habt und mitlesen möchtet !


Mein Bild passt bei Basteltraum , ich habe mich für Rosa, Schmetterling, Blume und eigene Wahl entschieden ( in diesem Fall Schwarz für die Schrift )
In der Stempelküche ist das Thema monochrom und daher auch passend ( Kraft und Schwarz sind erlaubt)

Kommentare:

  1. Liebe Jessica... jeder, der eine kreative Ader hat, kennt das, was DU beschreibst. Es gibt manchmal Momente, da scheint einem nichts so recht einzufallen oder das was man bastelt/ malt/... gefällt einem nicht. Ich merke es vor allem, wenn ich sehr viel Energie in andere Gebiete stecke... Sobald ich dann aber zur Ruhe komme, habe ich wieder tausende Ideen und freue mich diese umzusetzen :) Dein Keilrahmen ist hübsch geworden, schlicht und edel... Ich freue mich, dass Du den Weg zu uns gefunden hast und wünsche Dir viel Kraft, Ideen und würde mich freuen, im nächsten Monat wieder KREATIV zu sehen... DANKE für Deine Inspiration :) LG Ute von bastel-traum (Gute Besserung :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich Ute nur anschließen. So ein kreatives Tief durchleben wir alle einmal. Eine kleine Pause kann da tatsächlich Wunder wirken. Irgendwann juckt's einem von selbst wieder in den Fingern und man muss unbedingt was werkeln. Deinem Keilrahmen merkt man das kreative Tief jedenfalls nicht an. Ich finde ihn sehr gelungen und freue mich, dass du ihn bei der Stempelküche-Challenge verlinkt hast.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, so ein schoenes zartes Kaertchen! Der Spruch gefaellt mir auch gut - wenn's danach ginge, dann wuerde ich nur noch Karten basteln!

    AntwortenLöschen
  4. Oh, so ein schoenes zartes Kaertchen! Der Spruch gefaellt mir auch gut - wenn's danach ginge, dann wuerde ich nur noch Karten basteln!

    AntwortenLöschen

 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS