Heute mal kein Papier !

Donnerstag, 27. Februar 2014

Hallo ihr Lieben,
ich hab heute  mal nichts papieriges für euch, sondern was wolliges. Wer schon länger hier vorbei kommt hat vielleicht schon gelesen das ich eine zweite Leidenschaft habe, das Filzen. Ich finde es immer wieder aufs neue spannend was aus so einen kleinen Häufchen Wolle und heißer Seifenlauge entsteht.
Ich hab mir neulich einen Kranz aus Zweigen gekauft und hatte gleich eine Idee im Kopf wie der Kranz später aussehen sollte. Naja, beim filzen, das musste ich lernen, wird nie ein Teil wie das andere. Das wurmt mich mitunter stark bis mittelstark, ich hab da so ein blöden Perfektionismus. Am Ende bin ich aber doch zufrieden mit meinem Kranz.


Der Kranz kann angehängt oder mit einer Kerze in der Mitte auch auf einem Tisch liegen. Ich weiss noch nicht ob ich ihn an die Wand hängen werde, denn an der Haustür hängt ein Holzherz(auch selber ausgesägt und bemalt) bombenfest, von mir mal angeklebt (ohje). Oder doch lieber auf den Tisch ?

Ich muss sagen ich bin total aus dem Häuschen über die vielen Besuche der letzten Tage, ich finde das so schön. Zwischendurch hatte ich nämlich schon überlegt ob ich den Blog weiter führen soll. Jetzt kommt eine Rückmeldung von euch und das tut wahnsinnig gut!!!!  Danke, danke für eure Besuche. Das spornt mich an euch noch einiges zu werkeln und zu zeigen !

Herzliche Grüße Jessica 


Aus der Restekiste lässt sich noch was zaubern

Mittwoch, 26. Februar 2014

Hallo ihr Lieben, schön das ihr wieder da seid !

Eine Bekannte meldete sich neulich und fragte ob ich noch stemple und stanze ? Na klar doch !
Sie hätte einen ganzen Karton voll scrapps/schnipsel mit Designpapieren und Cardstock von Stampin Up. Ob ich den haben wolle ?
Und da sass ich nun eines Abends über den Karton und sortierte was sich noch gebrauchen ließ. Ich hab dann nach Farben sortiert, hach das sortieren fand ich super. Das sortiert mich innerlich auch immer. Meine wuseligen Gedanken im Kopf bekommen dann auch einen roten Faden.

Ich hatte noch eine fertig colorierte Eule , die unbedingt mal benutzt werden wollte. Dazu habe ich ein paar schnippsel mit der kleinen Fähnchenstanze gemacht. Die Fähnchenstanze ist übrigens ein Gratisartikel welche ihr in der Sale-A-Brationzeit bekommt wenn ihr für 60 EUR Ware bestellt. Das geht übrigens auch ohne das ihr eine Stempelparty schmeisst. So wurde eine Babykarte aus Resten draus. Ich dachte durch die soften Farben müsse es doch eine Babykarte werden. Und ich muss sagen das Stampin Up ganz offensichtlich auch früher tolle Designpapiere hatte. 


Bei Keep it simple ist das Thema :
Und meine Eule ist ja ganz klar ein Tier mit Flügeln.
Ich danke euch ganz herzlich für euren Besuch ! Jessica

P.S. Es werden langsam immer mehr Leser, heute begrüße ich Heidi als neue Leserin. Schön das du da bist, liebe Heidi !
Auch Katrin hat sich als neue Leserin eingetragen, schön das auch du da bist!


Notizzettelhalter

Dienstag, 25. Februar 2014

Hallo liebe Blogleser,
heute habe ich mal eine kleinigkeit für euren Schreibtisch. Ich habe im Internet bisschen gestöbert und bin da auf die netten Notizzettelhalter gestoßen. Ich hab dann für meinen Schreib/Basteltisch einen Halter in typischen Jessica-Farben gemacht und noch einen für meinen Freund, da musste ich mich bei der Deko etwas zurückhalten, soll ihn ja nicht peinlich sein wenn seine Kollegen da bei ihm am Schreibtisch stehen. Aber das ist ganz schön schwer sag ich euch, genau wie Männerkarten machen, das ist echt ne Aufgabe.


Mit der Männervariante mache ich bei Cards und More mit.
Vielen Dank für´s vorbei schauen, ich muss mit triefender Nase und fiebriger Stirn zurück mit meiner Wolldecke und einen Tee auf die Couch.
Jessica

Liebster Award

Montag, 24. Februar 2014

Ich hab heut noch was, ich wurde für einen Award nominiert und zwar von Ursina. Ansich finde ich die Idee sehr nett um den kleinen Blogs (wie meinem) mit wenig Lesern , mehr Aufmerksamkeit zu verleihen. Mein Blog ist ja auch  nicht so gut besucht, daher fand ich es jetzt nicht schlimm oder lästig.
Ich habe aber auch schon  bei einigen Bloggern gesehen die solche Ketten-Awards nicht mögen und nicht weiter verleihen. Ich habe alle Fragen von Ursina beantwortet, aber ich weiss niemanden der gerade einen neuen Blog hat , der noch wenige Follower hat.
Ich hoffe das ist auch okay so. Aber vielen dank für den Award liebe Ursina
Hier ihre Fragen und meine Antworten, so lernt ihr mich ja auch ein bisschen besser kennen :

Was machst Du Sonntags am liebsten?
Am liebsten gar nichts großes, ausschlafen, was bequemes anziehen und dann was kreatives machen

Hast Du die Winterolympiade verfolgt?
Nein, gar nicht …damit kann ich so gar nichts anfangen

Was wolltest Du schon immer mal ausprobieren?
Ich würde gerne mal tauchen, am liebsten in einem tollen Urlaub, also nicht im stinknormalen Pool :-)

Wirst Du in der Fastenzeit auf etwas verzichten?
Habe ich noch nie drüber nachgedacht, mal sehen, vielleicht mache ich dieses Jahr doch mit und verzichte mal auf was, aber auf was ?

Stell Dir vor, Du gewinnst im Lotto. Was würdest Du machen oder kaufen?
Ich glaube ich würde mir auch mal den Stampin Up Katalog zur Hand nehmen und nach Herzenslust aussuchen was ich schon immer mal haben wollte … und dann brauche ich noch dazu das passende Bastelzimmer, ein Zimmer allein für mich und meine Bastelsachen, ein Traum




P.S. Liebe Anke, ich begrüße dich recht herzlich als meine neue Leserin, schön das du da bist !

I´m so in love with feathers

Sonntag, 23. Februar 2014

Hallo ihr Lieben,
manchmal ist es nicht Liebe auf den ersten Blick, nein ich brauche so meine Zeit um mich zu verlieben. Schatz, falls du mitliest, du bist nicht mit eingeschlossen ♥ Ich spreche von Trends. Es braucht bei mir also meist länger. So war es mit den Federn auch . Die fand ich erst gar nicht so schön. Nun hat es mich aber doch erwischt und eine eigene Challenge, nur mit Federn habe ich vor kurzem auch entdeckt! Was mich dann anspornte auch eine Karte zum Thema zu zaubern.
Ich habe dann die Farben von Dynamic Duos einfach dazu genommen, und das Ergebniss dazu seht ihr jetzt.


Sind das nicht tolle Frühlingsfarben? Und zum beweiss scheint hier gerade die Sonne in mein Wohnzimmer, so darf das Wetter bitte bleiben !
Genießt noch den Sonntag, herzliche Grüße Jessica

Kleine Verlosung zum 100 Post !

Samstag, 22. Februar 2014

Hallo ihr Lieben,
schön,  dass ihr zu mir gefunden habt, mich besucht. Im letzten Post habe ich ja schon angekündigt das hier eine kleine Verlosung auf euch wartet. Zum einen ist das hier mein 100 Post meiner Bloggeschichte, mein Geburtstag naht und seit einem Jahr bin ich SU! Demonstrator.  Das letzte Jahr war für mich sehr schwer, ich musste aus Gesundheitlichen Gründen meinen Job aufgeben, was für mich sehr hart war. Ich war 12 Jahre in der Firma. Das kreativ sein mit den Stempeln hat mir ein wenig geholfen aus meinem Tief raus zu kommen. Einige wenige Workshops habe ich auch schon gemacht, so wie es mein Gesundheitszustand zu lies. Dieses Jahr wird alles anders, besser ... ganz bestimmt.
Jedenfalls macht es mir unheimlich spass kreativ zu sein, und auch den Blog zu füttern. Und nun möchte ich gern eine kleine Verlosung für euch machen. Mitmachen könnt ihr bis zum 15.März
Ich habe zwei kleine Preise vorbereitet. Es sind zwei Bastelpackungen mit denen ihr jeweils drei Boxen herstellen könnt, die ich mit dem tollen Punchboard gestanzt und gefalzt habt. Es werden solche Boxen wie im letzten Post, ihr müsst sie nur noch zusammen kleben. Hinzu lege ich noch Schildchen und Schleifenband  hinzu um die kleinen Boxen zu verzieren.



Jeder der hier ein Kommentar hinterlässt bekommt ein Los. Wenn ihr euch als Leser/Follower einträgt bekommt ihr ein zweites Los. Habt ihr Lust mitzumachen ?
Jeder kann mitmachen, ob aus Deutschland oder Österreich.
Viel Glück wünsche ich euch,
Jessica

P.S. Liebe Claudia, ich begrüße dich ganz herzlich als meine neue Leserin, schön das du da bist !

kleine süße Dingerchen ♥

Freitag, 14. Februar 2014

Hallo ihr Lieben,
da bin ich wieder. Heute mit einen kleinen Tutorial. Ich habe kleine Boxen mit dem Envelope Punch Board gemacht. Das Super-Duper-Briefumschlag-Stanztool ist ja jetzt überall auf den Kreativen Blogs zu sehen. Und wie ihr bestimmt auch gesehen habt, kann das tolle Teil mehr als nur Briefumschläge falzen.


Meine Boxen haben eine  6'' x 6''Inch oder 15 cm x 15cm Papier-Ausgangsgröße. Das Papier legt ihr dann bei 2'' Inch und 4'' Inch an und stanzt und falzt das ganze. Dieser Vorgang wird an allen vier Seiten wiederholt. Das war es schon fast.


Bei dem zweiten Bild könnt ihr sehen das ich die Seiten schon eingeschnitten habe. Das macht ihr dann auf der gegenüberliegende Seite auch, diese kleinen Laschen dann mit Kleber versehen und schon habt ihr die Box fast fertig.


Das dritte Bild zeigt noch das ich die Ecken abgerundet habe und ein Loch gestanzt habe. Das Loch dient dann als Verschluss mit dem Schleifenband.  Jetzt seid ihr fertig, nur noch dekorieren nach Herzenslust, verschenken und dran erfreuen.


Morgen zeige ich noch einen Miniworkshop wie ich die kleinen Anhänger bisschen abgeändert habe, das geht nämlich in jeder gewünschen Größe, vorrausgesetzt ihr habt eine Bigshot und in meinem Fall Framelits.

Danke das ihr hier bei mir vorbei geschaut habt. Ich freue mich über jeden Besuch.
Ach, bevor ich es vergesse, ich habe heute den 99 Post geschrieben und ich dachte mir das ich mit dem nächsten Post eine kleine Verlosung mache. Also lohnt sich das wiederkommen doppelt !

Es grüßt euch herzlich, Jessica

♥ genähte Goodies ♥

Mittwoch, 12. Februar 2014

Hallo liebe Leser.
Heute möchte ich euch mal zeigen was meine neue Mitarbeiterin, das Fräulein Singer gezaubert hat. Ständing hängt sie mir in den Ohren, möchte zeigen was sie alles kann. Ich habe leider nicht so viel Zeit für Sie, so wird sie nicht so oft beachtet.
Aber nun hatte sie ein paar Nähte auf Papier machen dürfen. Es war sozusagen ein Recycling-Job. Jeder Demonstrator oder Kunde von SU kennt das, ihr bekommt Post und habt dann Unmengen an Füllmaterial, Packpapier. Dieses habe ich heute für kleine Goodies benutzt. Das Röschenpapier ist ein Geschenk gewesen, genau wie das Bakertwine (Band) in Rosa. Der kleine Anhänger wurde mit dem Framlit " Tafelrunde " gestanzt und der nette Spruch ist aus dem Vorjahr  von einem Sale-A-Barationset. Es passt hier genau zum Inhalt der Goodies : Chai latte Schoko und eine kleine Schokolade verstecken sich in schöner Hülle.



Ich danke euch recht ♥-lich für euren Besuch und wünsche noch einen schönen Abend !
Jessica

clean and simple

Dienstag, 11. Februar 2014

Hallo ihr Lieben Leser,
oh der letzte Post ist schon wieder so lange her. Ich bin leider nicht eher dazu gekommen. Aber nun bin ich ja da und gehe nicht ohne noch was kreatives zu hinterlassen.
Ich hab mich heute an einer eher cleanen Version einer Karte versucht. Manchmal gelingt mir das nicht so wirklich. Das ist echt schwer. Jetzt sind doch noch ein paar Glitzersteinchen verklebt worden, die wollten einfach mit rauf.


Was sag ihr? Ist mir das cleane gelungen ? Ganz unten beim Spruchstempel sind kleine Herzen, süss oder ? Ich hoffe es geht noch als Valentinskarte durch, denn ich möchte mit meiner Karte bei der IN(K)SPIRE me Challenge  mitmachen.
Habt noch einen schönen Tag, danke für euren Besuch ..ich freu mich immer sehr !
Jessica
 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS